Übersicht Daten & Preise

Fusion Trainings

Erste Fusion Trainingsdaten:

 3.4 Ostersamstag, 10.00 - 11.30h

 6.4 Dienstag, 9 - 10.30h

 6.4 Dienstag, 18.30 - 20.00h

 8.4 Donnerstag, 9 - 10.30h

 8.4 Donnerstag, 18.30 - 20.00h

18.4 Sonntag, 10.00 - 11.30h

 

Durchführung ab mind. 5 Personen

 

Weitere Fusion Trainings sind geplant:

2021: im Juni, September, November

2022: Januar, März

 

Pilates Workshops

Pilates Einsteiger Workshop:

im April, Dienstag oder Donnerstag, 18.30 - 20.30h

Weiteres auf Anfrage

 

VertiefungsWorkshop:

auf Anfrage 

Thema beeinflussbar (siehe Beschreibung unten)

 

 

 


 

Preise für die Möglichkeiten rund ums Fusion Training:

CHF 35      90min Fusion Training                                 

CHF 55      90min Fusion Training, mit Online-Teil Fusion Training

CHF 35      Nur Onlinezugang Teil FusionTraining
                   (die umfangreichere Online Bibliothek kann auf Anfrage dazu oder separat gebucht werden)

 

Preise zu den Pilates Workshops:

CHF 60 pro Pers. / mind. 4 Personen

Bei Interesse kann der Kurs auch bei weniger als 4 Pers. mit einer Preisanpassung statt finden. 

Kurs ist auch im Einzeltraining möglich

Fusion Training

 Meine Fusion Trainings haben 2 Elemente:

  • Die gemeinsamen 90min auf der Matte.  Bewegungsdynamik & Energie im Gruppenerlebnis.  Du hast die Möglichkeit Fragen zu stellen und ich biete Unterstützung beim Finden einer anderen Bewegungsausführung. Lass das Training wirken und erlebe den positiven Einfluss auf Dein ganzkörperliches Wohlbefinden. 
  • Der zusätzliche Online-Teil ermöglicht Dir, dass Du unsere Trainingsstunde auch zuhause verfügbar hast (Teilnehmende sind nicht zu sehen) und, als Ganze oder Teile davon, unabhängig immer wieder erleben kannst. Lass Dich davon wie auch von den zusätzlichen Elementen motivieren und inspirieren. Finde so einerseits zu mehr Trainingsmomenten Zuhause, wie auch zu Deinen eigenen Bewegungen und entdecke, was Dein Wohlbefinden immer wieder positiv unterstützt. 

Diese Kombination soll Dich begleiten beim Herausfinden, was Dir auf der Matte und auch darüber hinaus gut tut und wie Du Dein Wohlbefinden, Deine Qualität, Deine Ausgeglichenheit und Kraft nachhaltig und jederzeit selber positiv beeinflussen kannst,-) 

Online Packet

 

Diese (zusätzlichen) Elemente sind bis zum nächsten Workshop online für Dein Unterstützung Zuhause verfügbar:

 

- kurze Info zur Jahreszeit mit Einfluss auf die Lektion

- Aufzeichnung der 90min Trainingslektion (Teilnehmenden sind nicht sichtbar)

- kurze Info zu einem weiteren Element der Lektion  (zB Übungsnutzen, Anpassungen, Do's & Dont's, Chakras, etc) und 1 zusätzliche Sequenz dazu, ca 20min

- Atemübung oder Meditation

- Musiktipps

- passende ätherische Öle zu dieser Lektion

- Rezept für diese Jahreszeit

 

Diese Zusatzmaterial wird nicht spezifisch ausgeführt während der Trainingslektion.

 


Workshop Einstieg Pilates

Beinhaltet Infos und Übungen zu anatomischen Benennungen, zur Trainingsatmung, Zentrumsmuskulatur (inkl. Beckenboden), Wirbelsäule, zum Schultergürtel sowie zu den wichtigsten Positionen (in Rückenlage, Vierfüssler, Bauch- und Seitenlage, Stand).

 

Die Positionen werden gepaart mit den wichtigsten Übungen, um das Prinzip zu verstehen und diese Ausführung im weiteren Training üben und optimal umsetzen zu können. Oder wie mit Material (Kissen, Bällen, Yogablock, etc) eine Positionen oder Bewegungsausführung optimal unterstützt werden kann.

 

Der Inhalt dieser 2 Lektionen ist angelehnt an die Anleitung während den Trainings, aber natürlich mit der benötigten Zeit, der Möglichkeit Fragen zu stellen und meiner persönlichen Begleitung. 

 

Dieser Kurs richtet sich eher an Neueinsteigende und Interessierte der Pilates Methode. 

 

Workshop Vertiefung Pilates

Dieser Kurs greift oben erwähnte Inhalte wieder auf, fokussiert sich aber vertieft auf die kombinierten Ausführungen, wie zB das Zusammenspiel von Zentrierung (Beckenboden) und Flankenatmung sowie dies in Umsetzung in Positionen und Übungen. Ein weiteres Thema ist die Integration der Arm-/ Beinbewegung, Differenzierung von Aktivierung bei (Kern) Stabilisation oder Kraft, Schultergürtelbewegungen und Schulterblattstabilisation. Repetition Einsatz von Material zur Unterstützung- oder bei Wunsch auch zur Verstärkung und Forderung. 

Dieser Kurs richtet sich an Teilnehmende, welche bereits schon Erfahrung haben mit dieser Art Training und sich für die verbesserte Eigenausführung mehr Einblick in das körperliche Zusammenspiel und die Methoden wünsche.